Einzeltraining

Ein Einzeltraining ist nicht nur bei problematischen Verhaltensweisen sinnvoll, vielmehr bietet es allgemein viele Vorteile.

In 60 min widme ich mich ganz dir und deinem Hund. Alle aufkommenden Fragen können sofort geklärt werden. Ob in der eigenen Wohnung, oder auf der gewohnten Gassi-Strecke. In der Einzelstunde lässt sich das Training je nach Bedarf sehr ablenkungsarm gestalten, was gerade für die ersten Trainingsschritte von großer Bedeutung ist. Alltagstraining findet am besten im Alltag statt!

Im Einzeltraining können wir alle alltagsrelevanten Themen bearbeiten, die für dich und deinen Hund gerade aktuell sind.

Beispiele:

Entspannungstraining

Aufmerksamkeitstraining

Leinenführigkeit

Rückruf

Bedürfnisorientierte Beschäftigung

Maulkorbtraining

Umwelttraining

uvm.

 

Jede Trainingsstunde schließt eine Nachbetreuung durch mich ein, du kannst also jederzeit Fragen zu den erarbeiteten Übungen stellen. Gerne sehe ich mir auch deine Trainingsvideos an und geben dir eine Rückmeldung zu deinem Training. So ist sichergestellt, dass du mit den erlernten Übungen auch zum Erfolg kommst, ohne dass sich Fehler einschleichen. 

Außerdem erhältst du von mir Handouts zu den bearbeiteten Themen, so dass du alles Wichtige nochmal in Ruhe nachlesen kannst.

Für Neukunden erfolgt vor dem ersten Einzeltraining ein 90minütiges Erstgespräch.

Mit der 5er Karte trainierst du fünf Stunden, bezahlst aber nur vier.